ICG Logo Claim
     
  7.-11. Nov. 2016
Ingolstadt
   
     
Intensiv-Lehrgang
 
Regulierungsmanager (zert.)

Schlüsselqualifikation für den effizienten Betrieb von Energienetzen - inkl. Zertifizierung durch

Prof. Dr. Hoffjan, TU Dortmund

 

PDF Icon   Programm
ExtLink Icon   Anmeldung
 
ExtLink Icon   Website
$ANREDE

Netzbetreiber sind heute mit immer komplizierteren regulatorischen, rechtlichen und kaufmännischen Anforderungen konfrontiert - Anforderungen, die ganz andere Qualifikationen verlangen, als die technischen Fach- und Führungskräfte sie mitbringen. Ein effektives Regulierungsmanagement trägt aber maßgeblich zum Erfolg eines Verteilnetzbetreibers bei. Mit dem Intensivlehrgang Regulierungsmanager (zert.) investieren Sie in eine Schlüsselqualifikation und damit in die Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens.

 

Der Intensiv-Lehrgang ist anspruchsvoll zertifiziert durch Prof. Hoffjan, TU Dortmund. Wer den Titel Regulierungsmanager (zert.) führt, hat eine Multiple-Choice-Klausur bestanden und eine Fallstudie erfolgreich bearbeitet. Er hat profundes Regulierungswissen nachgewiesen und ist für die Anforderungen der Regulierungspraxis gerüstet.

 

Ihr Nutzen:

  • Eigenständiger, wissenschaftlich fundierter Qualitätsnachweis für Regulierungsmanager
  • Lernen von Experten aus Wissenschaft und Praxis
  • Aufbau eines Netzwerks mit anderen Regulierungsmanagern
  • Didaktisch optimierte Seminarunterlagen mit umfangreicher Nachschlageliteratur
  • Möglichkeit der Teilnahme am Arbeitskreis Regulierungsmanager (AK REM)

Ich freue mich darauf, Sie auf unserem Lehrgang zu begrüßen.


Mit freundlichen Grüßen

 

Henning Richter
Projektleiter

Innovation Congress GmbH

 
ZfK und VKU Logo
Weitere Empfehlungen:
30.
Nov.

2016
450MHz-Funknetze für intelligente und sichere Versorgungsnetze

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 21. Oktober 2016

Best Western Premier Hotel Park Consul, Köln
15.
Dez.

2016
Leitungssicherung aktuell: SKR 2016, DigiNetzG und Straßenbauverwaltungsentscheidungen

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 19. Oktober 2016

Mercure Hotel Frankfurt Airport, Neu-Isenburg
25.
Jan.

2017
Kompaktseminar Anreizregulierung

Basis- und Detailwissen an einem Tag!

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 30. Oktober 2016

NH Hotel Köln Altstadt, Köln
12.-13.
Sep.

2017
VKU-Stadtwerkekongress 2017

Stadtwerke - Motor für Wettbewerb und Innovation

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 31. Oktober 2016

Rheingoldhalle, Mainz
 
Weitere Informationen zum Programm:
 
Henning Richter
Telefon: 0221-93 47 41-19
richter@
innovation-congress.de
 
 
 
Ausstellung & Sponsoring:
 
Tamara Atzeni-Wolff
Telefon: 0221-93 47 41-18 atzeni-wolff@
innovation-congress.de
 
 
 
Innovation Congress GmbH
 
Brohler Straße 13
50968 Köln

Geschäftsführer:
Sandra Harling
Dirk Noack
Sitz der Gesellschaft: Köln
Amtsgericht Köln
HRB 26721