Thomas Volk

Nach einer Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker und Studium der Elektrotechnik an der Fachhochschule Osnabrück, begann er seine berufliche Laufbahn 1990 bei der AEG Aktiengesellschaft. Im Jahr 2000 wechselte er in die SAG Gruppe und war dort in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Von 2010 bis 2013 war Herr Volk in der SÜWAG Gruppe in Frankfurt am Main als Geschäftsführer der SYNA GmbH für das Netzgeschäft verantwortlich. Von 2014 bis 2015 leitete Herr Volk bei der EQOS Energie Deutschland GmbH das Geschäftsfeld Energietechnik. Aktuell ist Herr Volk technischer Geschäftsführer der Stromnetz Hamburg GmbH.